www.lkw-infos.eu - Schwer- und Spezialtransporte, Fotoreportagen, Krane und Begleitfahrzeuge

 

ADM Team Heavy Weight: Trafotransport durch Belgien nach Zeebrügge

Am 09.08.2015 hatte ich die Gelegenheit, die Firma ADM Team Heavy Weight bei einem Trafotransport in Belgien zu begleiten. Das Besondere daran: ADM hat vor wenigen Tagen den ersten Volvo New FH16 Fünfachser bekommen. Dies ist erst der zweite Volvo Fünfachser der neuen FH16-Baureihe weltweit. Der erste ist in Schweden im Einsatz. Die Zugmaschine hat 600 PS und eine Zulassung für 190 Tonnen, üblich sind 180 Tonnen. Das Fahrzeug wurde bei Popp in Nürnberg umgebaut/aufgebaut. Der für diesen Transport verwendete Auflieger von Nooteboom ist übrigens auch erst wenige Monate alt. Der Trafo hatte ein Gewicht von 85 t und der gesamte Transport ca. 140 t.

 

Den Trafo hat ADM einige Tage zuvor in Regensburg (D) geladen und die Kombination ist am Donnerstag auf dem Firmengelände in Westerlo angekommen. Am Samstag ging der Trafo dann auf die nächste Etappe von Westerlo quer durch Belgien bis zum Hafen von Zeebrügge. Da in Belgien Schwertransporte nicht über die Autobahnen fahren dürfen, wurde die komplette ca. 160 km lange Strecke innerhalb von 4 Stunden auf Landes- und Nationalstraßen zurückgelegt. Unter anderem führte die Route auch mitten durch das Zentrum von Antwerpen. Von Zeebrügge geht der Trafo dann per Fähre weiter nach Großbritannien in die Nähe von London. Der komplette Transport wurde von ADM durchgeführt. 

 

Dies ist eine Website von www.lkw-infos.eu. © W. Heix 2016-2020 - Impressum & Datenschutzerklärung

nach oben