Firmen und Speditionen, Firmenportraits, Fotoshootings

Aktuell sind 802 Firmen und Speditionen online, Stand 27.02.2021

Neben den Fahrzeugen, die man unterwegs so sieht und fotografiert, besuche ich auch regelmässig Firmen und Speditionen und es gibt auch immer mal wieder Fotoshootings. Meine regelmäßigen Besuche bei einigen Speditionen sollen zudem die Entwicklung des Fuhrparks im Laufe der Zeit zeigen.

Die Infos über die gezeigten Firmen habe ich nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen. Die Angaben über den jeweilen Firmensitz kommen direkt von den Websites der Firmen oder aus bekannten Suchmaschinen. Die verwendeten Logos werden nach Absprache/Genehmigung der jeweiligen Firmen verwendet.

Für Feedback über Fehler, Ergänzungen oder sonstige Anmerkungen bin ich immer offen. Wer Fehler findet, kann mir diese bitte einfach per Mail wheix(at)lkw-infos.eu mitteilen.

Dies ist eine Website/Homepage von www.lkw-infos.eu. © W. Heix 2016-2021 - Impressum & Datenschutzerklärung

 

Gerhard Fendrich Spedition und Baustoffe GmbH & Co. KG Teil 5

Fotoshooting 01.08.2020

Dies ist jetzt das dritte Fotoshooting bei Fendrich für mich. Eigentlich hatte ich nur einen "normaler Fotobesuch" geplant, aber Andreas Fendrich melde sich vor einigen Tagen bei mir mit der Idee, aus dem Besuch ein ganz besonderes Fotoshooting zu machen. Das sah dann so aus: Rund 20 Fahrer erklärten sich bereit, am Samstag für ein paar Stunden zu kommen, um im Konvoi über die B67 zu fahren, damit die LKW aus verschiedenen Perspektiven fotografiert werden konnten. Andreas Fendrich hatte das in den letzten Tagen sehr gut vorher ausgekundschaftet und organisiert. Vorher und nachher habe ich einen großen Teil des F Fuhrparks zuhause auf dem Gelände an der Franzstraße fotografiert. Das waren auch fast alle der Fahrzeuge, die an der Fotofahrt teilgenommen haben. Und noch etwas finde ich ganz besonders: Denn einige Fahrer hatten den Wunsch, zusammem mit ihrem LKW fotografiert zu werden. Und auch die Freigabe zum Veröffentlichen der Bilder bekam ich sofort. Dann sieht man auch mal die Menschen, die täglich im LKW für uns unterwegs sind! Die Bilder sind vor und nach dem eigentlichen Fotoshooting auf der B67 zwischen Bocholt und Rhede zu sehen. Übrigens wurde auch vorher die Polizei informiert und somit konnte diese heutige Aktion stattfinden. Danke an Andreas Fendrich und seine Mannschaft, das war eine tolle Idee!

 

 

nach oben